Montag, 16. Oktober 2017

October Garden


Einen wunderschönen Montagmorgen, ihr Lieben!
Im Augenblick liegt der Garten in diffusem silbernen Licht.
Die Sonne versteckt sich noch hinter den Hügeln auf der anderen Seite des Tales,
aber ihre ersten Strahlen hat sie schon mal vorgeschickt.

Und bald schon wird sie die Welt da draußen komplett in ihr goldenes Licht tauchen
und die Farbenpracht des Gartens erwecken.






Good morning, my dear friends out there
and welcome to the most splendid production on the year's stage:
OCTOBER!

Der Oktober ist so richtig in Fahrt jetzt.
Die Nächte sind kühl und bei Tagesanbruch ziehen Nebelschwaden durch das Tal und über die Wiesen und Felder und legen einen sanften Schleier über alles.
Doch der Himmel steht wolkenlos und wartet nur noch darauf,
mit seinem tiefen Blau den perfekten Hintergrund einziehen zu können 
für all die Pracht und Herrlichkeit am Boden.





 While I am sitting here and writing this,
sun has risen over the horizon and floods the world out there with golden light.
And me, I am standing small and humble, starring at all that glory,
and wishing I could be a poet or a painter or a musician
to be able to put all this into a work of art.


Mir geht es jetzt, wie jedes Jahr um diese Zeit.
Ich wünschte, ich wäre eine Dichterin
und könnte diesem täglichen Schauspiel die ihm gebührenden Worte widmen.
Ich wünschte, ich wäre eine Malerin
und könnte mit schnellem gekonnten Pinselstrich das Wesentliche dieser Augenblicke einfangen
und für mich und die kalten grauen Wintertage auf Leinwand bannen.
Ich wünschte, ich wäre eine Musikerin
und könnte eine Melodie verfassen, die die zarten Silbertöne des tropfenden Morgentaus,
das leise Rascheln der fallenden Blätter 
mit dem oppulenten Crescendo der immer prunkvoller werdenden Farben harmonisch kombiniert.








 Wie in jedem Jahr, stehe ich staunend und bewundernd und voller Demut
inmitten dieser gewaltigen Inszenierung der Natur,
wohl wissend, dass sie nur von kurzer Dauer ist.
Denn hinter der goldenen Maske und den farbenprächtigen Gewändern
ist der Natur die Vergänglichkeit deutlicher denn je ins Gesicht geschrieben.




Well, unfortunately I am no poet or painter or musician
but I do not want to leave you today without some photographs
that I took of all that colors and light, yesterday.
Together with the deep wish, that all of you, my dear friends and readers
can enjoy such a wonderful day of October today too.

 Have an amazing golden day, my dear friends!
Hugs
Hilda


Umso kostbarer ist jeder Augenblick jetzt,
jeder kurze Strahl und jeder berauschende Moment.


Gerade eben hat die Sonne den Horizont überstiegen
und das ganz große Theater vor meinem Fenster beginnt von Neuem.
Mich zieht es nun hinaus, ganz stark,
in den Garten, in die Au, in den Wald.
Aber nicht ohne euch, meine Lieben da draußen
die Bilder des gleichen Schauspiels von gestern da zu lassen.
Zusammen mit dem Wunsch, dass ihr diesen herrlichen Oktober auf's Vollste 
erleben und genießen könnt.

Einen wunderschönen goldenen Oktobertag wünsche ich euch! 

Bis bald
Hilda




Verlinkt zu Gartenglück
und Floral Bliss

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ich liebe den Oktober wegen all dem, was du uns hier in deinen Bildern zeigst. So viel Drama zeigt sonst kein anderer Monat, all diese Farben, Verblühtes neben noch mächtig Blühendem, einfach faszinierend. Ein wunderschöner Post, Hilda.

Carin hat gesagt…

You made so beautiful pictures. I love the color changes of autumn !

MarionNette Herm hat gesagt…

Liebe Hilda, einem Gedicht gleich sind sie bereits, die Worte, welche Du gefunden hast, um dem Herbst zu huldigen. Sie lesen sich wirklich geschmeidig und zart, wie ein Sonnenstrahl im Herbst. Dazu die wunderbaren Fotos, welche man durchaus mit einem gemalten Bild vergleichen kann. Sie vermögen sogar, einem eine Melodie ins Ohr zu zaubern, wenn man intensiv genug schaut! Vielen Dank für diesen so wunderbaren Herbstzauber, welcher mich wieder einmal mit dieser für mich sonst eher traurigen Jahreszeit versöhnt! LG Marion

Topfgartenwelt hat gesagt…

Liebe Hilda, was für ein wundervoller Beitrag! Auch heute zeigt sich der Oktober von seiner goldenen Seite. Ich genieße es auch, so lange es geht. Früher oder später wird das Wetter kippen.

LG Kathrin

Tips hat gesagt…

Ein zauberhafter Post. Danke für die tollen Worte und Fotos. Da geht mir das Herz auf.
Winkegrüße Larissa

Vickie hat gesagt…

ooOO! Lovely pictures Hilda. I like them very much.

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Hilda,
der Herbst zeigt sich momentan nochmal von seiner schönsten Seite und lässt alles erstrahlen im Sonnenlicht!
Sonnige Grüße von
Kristin

white and vintage hat gesagt…

Liebe Hilda,
deine Bilder sind traumhaft schön. Besonders das letzte Bild hat es mir angetan. Ich liebe diese zauberhaften Herbsttage auch sehr, obwohl ich ein wenig dem Sommer nachtrauere.
Ganz liebe Grüße,
Christine

Katzenfarm hat gesagt…

Liebe Hilda,
Deine Bilder verführen einen ja fast in eine andere Welt...und die fast dichterischen Worte dazu...einfach nur genial schön.
Ich schicke Dir jetzt ohne weitere Worte ganz ganz liebe Grüße
Bettina

Bij Jen hat gesagt…

Liebe Hilda,
was für traumhafte Bilder.....
da komme ich sofort ins fantasieren....
Richtig toll hast du den Herbst eingefangen.
Ganz liebe Grüße
Jen

Astrid Ka hat gesagt…

Ja, richtig, frei nach dem Lied "Geh aus mein Herz und suche Freud in dieser schönen ....Zeit".
Ich war gestern über drei Stunden im Rheinpark unterwegs, Bäume belauschen.
Genieße weiterhin!
Herzlichst
Astrid

Edith Götschhofer hat gesagt…

Liebe Hilda,ich mag deine Gedichte,deine Texte und natürlich deine wunderschönen Bilder.
Wie schön doch noch alles in deinen Garten blüht,und so viele schöne Augenblicke die du für uns fotografiert hast.
Ein wunderschöner Post.
L.G.Edith

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

I MUAS unbedingt mal dein GARTEN anschaun
derf i eh,,,odaaaaaa????

SOOO SCHEEEEEN,,,

hob no an feinen ABEND
bussale bis bald de BIRGIT

shabbylinas welt hat gesagt…

Liebe Hilda,
du malst mit deinen Fotos und deine Texte sind die Melodie.
Ein wunderschönes Konzert aus Farben, Licht und Schatten.
Der Oktober zeigt wirklich gerade sein goldenes Gesicht und obwohl ich den Sommer dem Herbst vorziehe hat er mich voll in seinen Bann gezogen.

liebe Grüße
Nicole

butterfly hat gesagt…


I love coming over to your blog , your photos are amazing .
Your garden is still looking so pretty in the Autumn light .

Karina Jobst hat gesagt…

Liebe Hilda,
was für ein wundervoller Beitrag!
bin sehr angetan und berührt.
Der Oktober zeigt wirklich gerade sein tolles Gesicht.
So mag ich ihn. Deine Bilder sind traumhaft schön.
Eine leichte zauberhafte Woche mit viel Sonnenschein wünsche ich Dir.
Ganz liebe Grüße
Karian

Loretta Niessen hat gesagt…

Liebe Hilda,
es ist so schön diesen wunderbaren Text zu lesen und die tollen Fotos anzuschauen. Du hast recht, der Natur ist die Vergänglichkeit deutlicher denn je ins Gesicht geschrieben. Das macht mich ein wenig traurig im Hebst. Wenn das Farbenspektakel zu Ende ist, warte ich auf den Frühling.
Eine schöne Woche noch und
Liebe Grüße
Loretta

La Comtesse hat gesagt…

Hi Dear Hilda,
what a magical atmosphere in your garden ...
I love your photos and the smell of autumn coming up here!
Hug.
Loredana

riitta k hat gesagt…

Dear Hilda, your photos are always a joy for the eye, so beautiful and a bit romantic. I also love how you use your round label - it is like a guarantee of a quality brand! So fantastically executed. May I ask with which software you get the transparency?

Thank you for sharing, wishing you sunny October days & joy!

riitta k hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Анастасия Штраус hat gesagt…

Dear Hilda, thanks for your beatiful and amazing foto’s. I’m feeling special spirit in your blog-house))

bettyl-NZ hat gesagt…

You have a fantastic garden!

Saša S. hat gesagt…

So many beautiful photos, nice to see such a great blog.

(visiting from Floral Bliss)