Mittwoch, 15. Februar 2017

My White & Woolen Winter Cubby ... With Some Cautiously Optimistic Touches of Spring


Der Frühling lässt sich heuer nicht drängen.

Mit Bedacht und ohne Hektik schmilzt die Sonne jeden Tag ein paar Quadratzentimeter der Wiesen und Felder unter der hart gefrorenen Schneedecke hervor.

Hello my dear friends. I hope you all enjoyed a wonderful Valentine's Day, yesterday!
Thank you so much for your lovely comments and Valentine wishes here on my blog. 
 


It is still very cold outside here around.
Although we have sunshine and blue skies every day, snow is melting very slowly and there is still many of it in the yard.
Normally I am eagerly longing for Spring these days, but this year I am unusually relaxed about the weather. 



Irgendwie komme ich heuer mit diesem langsamen Frühlingserwachen ausgesprochen gut zurecht.
Noch immer fühle ich mich mit den neutralen winterweißen Farben, in denen ich mein Wohnzimmer gestaltet habe, pudelwohl und die Sehnsucht nach bunten Frühlingsfarben hält sich in Grenzen.



Kleine gestrickte winterweiße Kissen: Garn: King Cotton von Gründl Farbe Nr. 01;
Gesticktes Kissen: Belfast Leinen natur; Farb Nr. 053, Vorlage: "Maiden of New Life" von The Little Stitcher, Garne: DMC



I even welcome this slow changing of the season with my crafts and stitchings.
For my cubby I made some special decoration this year: Knitted little pillows.
I tried different patterns and I love this cuddly fluffy look.
And I added a new Early Spring ornament to my collection!

Die Behutsamkeit und Unaufdringlichkeit mit der sich der Frühling ausbreitet, beruhigt mich.
Mir ist, als würde mich ein hektisches Explodieren nur überfordern,
mich zu übereilten Arbeiten und Tätigkeiten im Haus und im Garten motivieren, die dann ohnehin nicht halten würden.
Weil der Frühling sich nicht halten würde.

So aber ...




 
So aber habe ich das Gefühl, dass die Dinge unaufhaltsam voran kommen.
So aber kann ich mich auf den Frühling vorbereiten,
auch in der wenigen Freizeit, die mir nur zur Verfügung steht.
So aber kann ich den Februar fast schon genießen, ich glaube das erste Mal in meinem Leben
(mal abgesehen von meiner Kindheit, wo ich den Fasching so sehr geliebt habe und die Semesterferien).


Knitted Pillows: Yarn: "King Cotton" by Gründl in 01-White
Stitched Pillow: "Maiden of New Life" by The Little Stitcher on Belfast natural Linen with DMC


So aber kann ich mir, völlig ungestresst,
die ersten Sonnenstrahlen ins Gesicht scheinen lassen,
draußen auf unserer Bank an der Südwand 
und dem Frühling dabei zusehen,
wie er ganz langsam einzieht ...
.... und bleibt!


We are expecting rain the next days, so I am sure, this will speed up the melting of the snow.
Well, I am prepared for some Spring activites now and do have many plans for my garden
this year.
 Enjoy some sunny February days, my dear friends and let us hope for a wonderful Spring to come!

Hugs
Hilda



Meine Lieben, ich bedanke mich von Herzen für eure lieben Valentinsgrüße!
Auch wenn der Februar noch so kalt daher kommt,
eure Besuche und Kommentare strahlen feine Wärme aus und lassen den Schnee noch schneller schmelzen.
Genießt die Sonne und den herrlich blauen Himmel und lasst es euch gut gehen!

Bis bald
Hilda




Kommentare:

Gabi hat gesagt…

...oh ,so ein schöner Hingucker, und ich sollte meine Kasten endlich auch mal wieder hervorholen und bestücken!
Sei ganz ganz lieb gegrüßt
Gabi

butterfly hat gesagt…

I always love to visit your blog , lots of lovely stitching and knitting all looks beautiful.

mukika hat gesagt…

Eine tolle Idee, diese kleinen gestrickten Kissen für den Setzkasten. Sieht wirklich klasse aus. Wo hast Du die Muster gefunden? Ich bin (mal wieder) auf der Suche nach kleinen Mustern für AK-Socken. Besonders würden mich die beiden Muster in Kästchen 10 und 14 interessieren ;o))
LG Monika

saras dekolust hat gesagt…

Liebe Hilda,
wunderschön sind deine Mini-Kissen. Eine tolle Idee für den Setzkasten.
Lass' es dir gut gehen, genieße noch den Februar.
Alles Liebe, Sandra

M. Anders hat gesagt…

Alles zu seiner Zeit,
darum genieße weiterhin die ersten Sonnenstrahlen die uns und die Natur langsam auftauen. Deine kleinen Kissen sind alle ganz bezaubernd. Tolle Deko!

Lieb Grüße, Marion

Vickie hat gesagt…

Very cheery and bright. So pretty my friend. ♥

paradies und das hat gesagt…

Liebe Hilda!
Sehr schöne Polster, und die im Setzkasten auszustellen ist eine nette Idee.
Der Mustermix gefällt mir.
LG - Margit

Carin hat gesagt…

Oh my gosh, how wonderful those knitted little pillows are ! I love them !! I love that idea.
Your stitched piece is another beauty. I haven't stitched for a long time now, still trouble with the coordination since december.

Astrid Ka hat gesagt…

Welch bezaubernde Sammlung!
Passt irgendwie mit diesen puppenhaften "Federbetten" zu Andreas heutiger Eye Poetry ( http://holunder.blogspot.de/2017/02/eye-poetry-1-zeigt-doch-mal-her.html ).
Ich lasse mich übrigens auch nicht in den Frühling hetzen.
GLG
Astrid

Martina M hat gesagt…

Liebe Hilda, was für bezaubernde kleine Kisselchen, die gestickten und gestrickten zu kombinieren finde ich eine schöne Idee, die Muster gefallen mir und das Kreuzstichmotiv ist bezaubernd schön.
LG Martina

Bij Jen hat gesagt…

Liebe Hilde,
was für eine süße und tolle Idee.......
Dein großer Setzkasten gefällt mir total gut......
Ein richtiger Eyecatcher....
Ganz liebe Grüße
Jen

white and vintage hat gesagt…

Liebe Hilda,
die kleinen Kissen sind ja sooo süß. Bei uns war es die letzetn Tage sehr mild und richtig frühlingshaft. Ich genieße es auch, die wärmenden Sonnenstrahlen ins Gesicht scheinen zu lassen.
Zu deiner Frage bezüglich der Rosen: Leider habe ich die Rosen nicht selber getrockner, sondern in der Gärtnerei bereits getrocknet gekauft.
Liebe Grüße,
Christine

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

MOI san de kloan POLSTAL;;; gschnallig,,,,
soooo liab schaut des aus im SETZKASTL,,,,
und gestickte SACHEN von DIR san immer so EDEL,,,freu,,,freu

hob no an feinen ABEND
bussale bis bald de BIRGIT

Loretta Niessen hat gesagt…

Liebe Hilda,
ich bin begeistert von den kleinen gestrickten und gestickten Kissen. Und eine Tolle Idee, sie in den Setzkasten zu setzen.
Ein schönes Wochenende und viele Grüße
Loretta

Barbara Bruckbauer hat gesagt…

Liebste Hilda, da bin ich mit meinem Tip, was denn aus dem Gestrickten wohl werden wird, ja ganz falsch gelegen. Die Idee ist toll und ja ich kann deine Zeilen nur unterschreiben...wie immer meine Liebe waren wir wieder einmal so nahe dran das Gleiche zu schreiben. Zum Glcük habe ich deinen Post gelesen, bevor ich meinen schreiben konnte....wozu so ein Grippevirus doch gut sein kann...immer alles positiv sehen...trotzdem..ich hasse krank sein...aber ja...so ist bei mir ein anderer Post entstanden und für meinen Wohnzimmerpost überleg ich mir einen neuen Text ;)
Deine Setzkasten ist auf jeden Fall mehr als eine Blick wert, drum schau ich mir die Bilder jetzt gleich noch einmal an.
Allerliebste Grüße von Sofa zu Sofa
ganz baldige Besserung meine Liebe
Barbara

Evelyne hat gesagt…

So lovely your knitting and cross stitch cushions.
I love it!

Hugs,
Evelyne

WOODY hat gesagt…

Wie immer sooooo schön!!! 😍😍 Liebe Grüße aus dem Engadin!!🤗💓🎿⛷

Brigitte hat gesagt…

Auch hier haben wir ein langsames Frühlingserwachen. Das hoffe ich wenigstens, obwohl ich noch keine Blümchen im Garten entdeckt habe. Aber wenigstens ist der Schnee weg :) Deine gestrickten und gestickten Kisselchen sind wunderschön und geben auch schon eine kleine Ahnung von Frühling.

Daria hat gesagt…

Wow! Such lovely white pillows! They are so cute!!! Love them all!

Kanopamy hat gesagt…

Das ist das schöne Hilda an solchen Setzkasten, eine neue Deko und das Herz erfreut sich dabei. Sehr schön!
Liebe Grüsse, Karola

Silke R. hat gesagt…

Liebe Hilda,
auch wenn ich mich schon unglaublich auf meinen Garten freue genieße ich momentan den späten Winter noch sehr. Das ist für uns und die Natur die Zeit um Kräfte zu sammeln.
Dein Setzkasten gefällt mir super und die kleinen Kissen sind wirklich allerliebst.
Viele liebe Grüße
Silke

Carol hat gesagt…

Somehow I missed this beautiful post, Hilda! I love seeing your cubby all filled with your pretty white creations and your Maiden of Life pillow is delightful!

I hope spring comes to the Alps very soon :)