Mittwoch, 23. September 2015

Welcome Pumpkins! Welcome Fall!



When I woke up this morning after the first ring of my alarm clock the room was filled with nothing else but darkness. I was kind of confused about this, because normally the sun already sends enough light from behind the mountains that at least you can see the sky in the windows. But no light today!

Autumn has chosen a dark and unfriendly dress for its first official appearance this year. I heard raindrops whipping against the windows and I wanted nothing more than snuggling up in bed with my blanket some longer.


Als ich heute Morgen nach dem ersten Weckerläuten die Augen öffnete, war es noch stockdunkel im Zimmer. Verwirrt blickte ich auf das Zifferblatt meines Weckers, denn eigentlich schickte um diese Zeit die Sonne zumindest soviel Helligkeit über den Horizont, dass man wenigstens den Himmel im Fenster sehen konnte. Doch heute nichts - nur Finsternis.

Der Herbst hatte sich für seinen ersten offiziellen Tag
in dunkles verregnetes Grau gekleidet.
Ich hörte, wie der Wind Regentropfen gegen das Fenster peitschte und hätte mich am liebsten
wieder ganz tief ins Bett gekuschelt ...



When I came down into our kitchen some seconds later my first glance went outside to our backside patio. Only two days before I decorated the big wooden table there with some bright orange pumpkins putten in row on a weathered wooden beam.

And all for a sudden I knew, why I loved this color that much at this time of year:
Between all this rain and darkness and gloom the bright and friendly color of the pumpkins lightened up the whole scene absolutely wunderfully and my morning was saved.


Nur wenige Augenblicke später tapste ich unsere Treppe hinunter
und stand in der Küche.
Mein erster Blick fiel durch die Terrassentür auf unseren großen Holztisch draußen.
Ich hatte ihn erst zwei Tage zuvor herbstlich dekoriert
mit knallorangen Kürbissen in Terrakottatöpfen
dicht an dicht aneinander gereiht auf einem alten Holzpfosten.

Und mit einem Mal war mir klar,
warum ich diese Farbe zu dieser Jahreszeit (und nur zu dieser Jahreszeit) so sehr liebte:
In all diesem unwirtlichen Gemisch aus Dunkel und Regen und Grau
strahlte mir das leuchtende Orange der Kürbisse wie eine fröhliche Lichterkette entgegen.






Und so erging es mir den ganzen Morgen. Überall im Haus hatte ich hier und dort ein Tüpfelchen Orange verteilt: Mal in der Gestalt von orangeblühenden Hornveilchen, dann wieder in Form der ersten herbstlich gefärbten Eichenblätter, die ich von meinem letzten Spaziergang durch die Au mitgenommen hatte. Und schließlich winkten mir durch den Regenschleier die letzten orangen Blüten unserer Rose Westerland zum Abschied zu, als ich aus unserer Ausfahrt fuhr.

So habe ich den Herbst heute dennoch willkommen geheißen, obwohl er sich gar so unfreundlich präsentierte. Ich freue mich nun, dass er da ist. Und ich freue mich sogar darüber, dass es regnet,
denn so kann ich mich heute abend gemütlich in mein orange kariertes Wollplaid kuscheln und an dem ersten Herbstbild weiter arbeiten, das ich gestern endlich angefangen habe zu sticken.



All the little spots of orange around and in our house brightened up this first day of Autumn.
And so I am looking forward to cuddle into my orange checked woolen plaid this evening and going on working on my first Autumn stitching that I finally (after a three weeks absence from stitching) started yesterday .

My dear friends and readers I hope you had a warm and cosy first day of Autumn today also.
Enjoy this wonderful colors!

Hugs
Hilda

Meine liebe Freunde und Leser,
ich hoffe ihr habt euch rechtzeitig mit warmen kuscheligen Herbst-Dingen umgeben
und könnt somit diese kühlere dunklere Jahreszeit genauso willkommen heißen, wie ich.

Und wenn uns dann doch wieder sonnige helle Tage beschert sind, umso besser! Dann genießen wir die herrlichen bunten Farben des Herbstes erst recht!

Einen schönen Herbstbeginn wünsche ich euch allen
und
bis bald

Hilda





Linked up to "The Scoop 241"


Kommentare:

Waldkind hat gesagt…

liebe hilda,
den grauen regentagen das schöne abgewinnen - das tust du!
ich freue mich auch an einem feuerwerk, welches die herbstfarben, vorallem das orange der kürbisse, hier strahlt. ich liebe den herbst, wenn es stiller wird, bunt, am liebsten neblig und verwunschen.
ich wünsche dir einen wunderschönen kuscheligen ruhigen und farbenfrohen herbst.
einen lieben gruß, elvi

Waldkind hat gesagt…

p.s. deine liebevolle deko ist wunderschön!

Manuela hat gesagt…

Liebe Hilda,
deine Kürbis-Dekoration auf dem Terrassentisch ist traumhaft. Eine ganz tolle Idee.
Der Beginn deiner Stickerei sieht wunderschön aus.
Ich habe auch vor ein paar Tagen mit einer Herbst-Stickerei begonnen.
Genieße die Herbstage und sei lieb gegrüßt, Manuela

eszter hat gesagt…

beautiful pics♥ love these autumn decorations, and your stitching too

creativLIVE hat gesagt…

Liebe Hilda,
du hast recht, das Orange bringt die richtig Farbe in diesen trüben Tag. Deine dekorierten Kürbissen finde ich einfach klasse!
LG Astrid

Martina M hat gesagt…

Liebe Hilde, deine orangenen Farbtupfer sehen so toll aus, genau richtig bei dem trüben Grau. Ich muss gestehen, dass ich in diesem Jahr noch nicht pünktlich dekoriert habe, das folgt aber noch in den nächsten zwei Tagen.
Ich wünsche dir für die nächsten Tage ein bisschen Sonnenschein, damit deine Kürbisse richtig farbenprächtig strahlen.
Liebe Grüße, deine martina

La Comtesse hat gesagt…

Oh, Hilda...i love fall!!!...pumpkins and autumnal atmosphere!!!
Loredana

Marion K hat gesagt…

Wunderschöne Herbstdeko !!
Bin schon gespannt, wie es mit der zauberhaften Stickerei weiter geht :))
Liebe Grüße
Marion

Barbara Bruckbauer hat gesagt…

Liebe Hilda, erstmal noch vielen Dank für deinen Bloggertreffpost. Wir werden wohl zu 4. bleiben, aber das macht uns doch nix. Wir werden sicher ganz viel Spass haben. Und nun zu deinem heutigen Post. Du hast es wieder einmal geschafft mich sosehr zu begeistern, dass ich am liebsten sofort loslegen würde und alles nachdekorieren. Hab ich doch auch so einen wundervollen Teaktisch. ABER ich hab ein schwedenrotes Haus und ich weiß genau, dass ich danach nicht so ganz überzeugt wäre.
Also lass ich dann doch meine Deko und die zeig ich euch morgen.
Aber du hast mich wieder einmal überzeugt.
Meine Liebe, auch bei uns hat sich der Herbst von seiner grauen Seite gezeigt und ich hab das erste mal unser rotes Haus im Nebel gesehen und mich so gefreut über den Anblick.
Alles Liebe
Barbara

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Hilda,
deine Herbstdeko ist wunderschön. Mir geht es da ähnlich wie dir, unterm Jahr habe ich es nicht so mit Orange aber immer pünktlich zum Herbst habe ich die Farbe doch gerne um mich herum. Deine begonnen Stickerei ist schon sehr hübsch freue mich auf weitere Bilder.
Liebe Grüße Sandra

Mdm Samm hat gesagt…

I am with you Hilda...the darkness is coming in to quick, our days much shorter and cooler...don't mind the coolness of a fall day, I too love the colours and your pumpkins in a row make for a lovely scene...totally hands up there...you deserve a hug...love your pumpkin stitching too...It is beautiful today, I have all the windows open and Doris is in the background as I stitch away ..wink..( wish you were her or me there)

Vickie hat gesagt…

Beautiful! I love fall. Let us not forget your sweet Ginger who is a light shade of orange! ;)

white and vintage hat gesagt…

Liebe Hilda,
deine Kürbisdekoration ist wunderschön. Und die orangen Hornveilchen passen ausgezeichnet zu den Kürbissen. Einfach schön!

Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
Christine

Irene hat gesagt…

adoro le zucche, il tuo ricamo è bellissimo Hilda

Brigitte hat gesagt…

Ach Hilda, wie schön du die Herbstfarben nutzt für deine Herbst-Deko und um dein Herz daran zu erfreuen. Rot, orange, pink sind so ganz meine Farben und ich liebe es, sie so zahlreich in der Natur zu sehen. Deine orangefarbenen Kürbisse in den Blumentöpfen sind da eine richtige Augenweide. Deine neue Stickerei ist es auch :)

Teresa hat gesagt…

love love love!!!!!!

verderame hat gesagt…

che meravigliose decorazioni hai fatto, sei bravissima,
ciao e buon autunno Marina

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Hilda,
superschön!!! Aber das ist es bei dir ja immer.
Darf ich dich bitten, mir eine Mail zu schicken. Ich hätte da eine Frage an dich.
Danke
Elisabeth
tantemalisgarten@gmail.com

mukika hat gesagt…

Deine Herbstdeko gefällt mir ausgesprochen gut, die Stickerei sieht auch vielversprechend aus. Ich bin gespannt.
LG Monika

Fairy Stitcher hat gesagt…

beautiful stitching and photos

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

SCHNAAACKI;;;;
I lieb den HERBST
bin ja ah HERBSTKINDAL;;;;FREU.freu;;;
wieda alles soooo scheeen dekoriert,,,,
und bei mir is ah gros ORANGPHASE;;;gggg
hob no an feinen ABEND
UND DANKE für de liaben WORTE
vom letzn mol
bussale bis bald de BIRGIT

Evelyne hat gesagt…

So beautiful the pumpkins on your table!
I looking forward to see your cross stitch finished!

Hugs,
Evelyne

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Hilda,
deine Herbstdeko siht wieder Klasse aus. Auch deine Stikerei verspricht ein Hingucker zu werden.
Liebe Grüße und ein schönes Herbstwochenende
Andrea

AliceKiss hat gesagt…

Потрясающе! Обожаю осень, тыквы и чудесные дизайны!

Carin hat gesagt…

I just love the autumn, I'm a autumn girl, maybe because I have my birthday in the autumn.
Love your pictures and I can't wait to see the rest of your stitching.

Le crocette di Mariuccia hat gesagt…

Wunderschöne Deko und Stickerei! Sehr sehr schöne Photos! BRAVO!!!

Angelika Leśniak hat gesagt…

Hier bleib ich, hier ist es schön.
liebe Grüße,
Angelika
Natüüüürlich, ich habe dich bei Tante Mali entdeckt :-)

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Hilda,oh wie schön dein Post ist..ja und ich finde auch,der Herbst hat so schöne Farben.
Du hast mit sehr viele Liebe dekoriert,so schön..und ich sehe meinen absoluten Lieblingskürbis.Muskat de Provence,ist der nicht wunderbar,liebe Hilda,ich verkoche diesen Kürbis immer wenn Freunde kommen,ist jedes Jahr ein Fest.
Noch ist er aber in meiner Küche,ich finde ihn so schön.
Ich grüße dich ganz herzlichst,und danke für deine lieben Kommentare bei mir am Blog.Edith.

Carol hat gesagt…

Yes, orange and pumpkins certainly do brighten up these shorter, cooler autumn days! I just love your photos, Hilda :) And it looks like a nice piece of autumn stitching you are working on, too. It has really cooled off here and the days are much shorter, but we had the best September weather I ever remember so that makes it a bit easier to accept...

Wishing you a wonderful October, my friend!

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Hilda
Durch Elisabeth bin ich auf Deinen wunderschönen Blog gestossen. Wow.... so schön! Da werde ich gerne wieder vorbeischauen.
Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

Hexenrosengarten hat gesagt…

Hallo Hilda,
manche Farben wirken zu bestimmten Jahreszeiten anders als sonst...so ist es wohl auch bei dem Orange...die Farben wirken jetzt einfach alle weicher und wärmer...
So freue ich mich im Herbst auch um die roten Tupfer der Hagebutten im Garten, wo diese Farbe doch sonst im Garten nur ganz,ganz selten anzutreffen ist...
Wunderschön sind die Fotos deiner Kürbis-Deko geworden.
Herbstliche Rosengrüße von Christine