Mittwoch, 16. September 2015

September


"Es ist ein Abschied mit Standarten
aus Pflaumenblau und Apfelgrün!"

Noch immer habe ich keinen Satz gefunden,
der das Ende des Sommers besser beschreibt
und kein Gedicht, dass  genauer vermittelt,
was diesen Monat ausmacht,
als das Gedicht "September" von Erich Kästner.


 

 Es war ein Abschied, fürwahr!
Ein ganz plötzlicher Abschied von einem herrlichen 
(für meine Begriffe viel zu kurzen) Sommer!
Mit einem Mal war alles vorbei:
die Hitze
die lauen Abende
die Tage am Pool!
Mit einem Mal waren die Nächte kühl
und die Tage kürzer.
Mit einem Mal war es Herbst geworden!


It has been a time of farewell!
A very sudden farewell to a wonderful and sunny Summer!
All of a sudden it was all over:
The heat
the cosy evenings outside
the days at the pool!
All of a sudden the nights were cooler
and the days very much shorter.
All of a sudden it was Autumn! 



"Goldlack und Astern flaggt der Garten
und tausend Königskerzen glühn"


Auch mein Garten hat sein herbstliches Gewand angezogen.
Noch sind es nicht die Astern und auch Goldlack findet man (noch) keinen hier,
dafür aber Verbenen, Perovskien und Sedum.
Und unzählige Gräser fangen mit ihren federleichten Blüten das milchige Herbstlicht ein 
und tanzen mit dem Septemberwind einen uralten Reigen.

Erst jetzt, in seiner Monatsmitte
merke ich wieder, wie zauberhaft der September doch ist.
Erst jetzt fange ich an wie aus einer Starre zu erwachen
und Pläne zu schmieden für diese Jahreszeit,
die nicht nur bald kommt
sondern eigentlich schon da ist.



It took me quite a time
to get into the right mood for this new season
after all that turquoises and whites and indigos of this Summer.
But I know I think I am ready.
Ready to think of warmer colors
and cosier days.
Ready to get into a more Autumn-y mood.
Es hat ein wenig gedauert,
bis ich mich wieder gefangen hatte,
nach diesem Sommerrausch aus Türkis und Weiß und Indigo.
Doch nun hab ich mich in die Farben, die das Herbstlicht mit sich bringt
so richtig schön eingemittelt
und schwelge schon in Materialen für Dekorationen 
und in Ideen für Blogposts für den Herbst.





Und unsere Süße hier?
Ihr hat der September ein weiteres volles Lebensjahr gebracht.
Sie ist drei geworden und somit erwachsen
und eine wirklich feine, verschmuste, treue Hundedame.


And what about Ginger? What does her picutres do here 
between all my September garden impressions?
She turned three this month.
 And she became an "adult" - a lovely. loyal and charming dog.


My dear friends and readers
I am so much looking forward to spending wonderful warm and golden
Autumn days together with you!
Hugs
Hilda
Meine liebe Freunde und Leser,
ich freue mich schon sehr drauf
mit euch gemeinsam einen herrlichen, weichen, üppigen Herbst 
zu begehen!
Lasst es euch gut gehen!
Bis bald!
 Hilda


Kommentare:

Monique hat gesagt…

Hi Hilda! What a wonderful pictures! I like your dog and the picture about Hydrangea!
Hugs
Monique

Deko Traum hat gesagt…

Hallo liebe Hilda,

schön, dass Du ihn schon angenommen hast, den HERBST!
Ich warte noch darauf, dass bei mir ein Gefühl der Freude aufkommt, bei dem Gedanken an das ENDE des SOMMERS.
Sehen wir uns beim Apfelfest - ich würde mich freuen!!


Liebe Grüße
Ingrid

Eine Geburtstagsstreicheleinheit für Deine Ginger!

Vickie hat gesagt…

Since Ginger is warm and golden, she is the highlight of the post! ;) Happy Birthday to her.♥

Elke hat gesagt…

Liebe Hilda !
Dein Garten ist zu jeder Jahreszeit traumhaft schön.
Bei dir blühen immer die passenden Blumen nebeneinander, alles so stimmig.

LG Elke

MIA - Meine Individuelle ART hat gesagt…

Liebe Hilda,
es ist tatsächlich eigenartig, dass von jetzt auf gleich der Sommer vorbei - und der Herbst nicht mehr wegzudiskutieren ist.
Das erlebe ich jedes Jahr - und jedes Jahr macht es mich neu staunend - ob traurig oder neugierig.

Danke für deinen sehr schönen Rückblick - dabei freue mich auf den Ausblick in den Herbst; auf geschmeidiges gedämpftes Licht, Nebelschwaden und dampfende Teetassen.
Kühle an den Wangen - und Feuchte auf der Nase ... und eine Vorfreude im Herz auf die Kerzenabende.
Und viel Dankbarkeit, wieder einen Sommer in Gesundheit erlebt haben zu dürfen.

Sei lieb gegrüßt und dein Hundchen herzlich gestreichelt -
von Gisa.

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Hilda,
wieder so ein schöner Post von dir und du hast es wie stets wunderschön beschrieben und bebildert. Dieses Jahr ist mir der Abschied vom Sommer nicht so schwer gefallen, zum Einen ist das wohl meinem neuen Ofen geschuldet auf dessen flackernden Feuerschein ich mich so gefreut hatte und zum anderen liebe ich einfach den Herbst. Selbst an regnerischen Tagen wie heute, die Luft riecht anders, die Farben werden so schön warm und alles wird ein bissel ruhiger. Ich schätze das sehr.
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend
Liebste Grüße Sandra

Manuela hat gesagt…

Liebe Hilda,
wunderschöne Bilder aus deinem Garten.
Ich liebe den Herbst mehr als den Sommer.
Liebe Grüße Manuela

butterfly hat gesagt…

Happy Autumn , sweet friend Ginger is a beautiful dog .

Katzenfarm hat gesagt…

Liebe Hilda,
jedesmal wenn ich Bilder von Deinem Garten sehe, werde ich ein klein wenig neidisch. Das ist alles so wunderbar aufeinander abgestimmt. Ich freue mich für Dich das Du den Herbst schon angenommen hast, ich denke ich brauche noch ein wenig dafür...
Meinen Glückwunsch an Ginger.Ein traumhaft schönes Tier
Liebe Grüße
Bettina

Tante Mali hat gesagt…

Oh, Hilda, was für ein Licht! Fotos zum Niederknien schön. Ich hab sooooo lang geschaut. Ein Traum - Und: Nix gegen Kästner - oder? Happy Birthday der hübschen Dame - Goldies sind, ich weiß es ja von meinem Hütehund, einfach wundervoll!!!
Fühl dich fest gedrückt
Elisabeth

white and vintage hat gesagt…

Liebe Hilda,
ich vermisse diesen traumhaft schönen Sommer auch schon, obwohl es heute wieder sehr warm war. Das Laub hat sich zwar noch nicht gefärbt, aber man merkt, dass die Natur sich so langsam verändert.
Ich wünsche die einen schönen Abend,
alles Liebe,
Christine

Barbara Bruckbauer hat gesagt…

Liebe Hilda, und vorallem liebe Ginger,
Erst mal eine extra Knuddelrunde für Ginger...
So, und jetzt zu deinem wundervollen Garten...ich bin verliebt in dieses Licht, das du uns hier zeigst.Heute hatten wir wundervolles warmes Herbstwetter und ich genieße jede Minute.Schön, dass auch du angekommen bist in der so wundervollen Jahreszeit die uns mit so wundervollem Licht verwöhnt.
Wegen dem Bloggertrreffen meld ich mich noch...könntest du auch am Sonntag ?
Bis bald
Barbara

Vonna, The Twisted Stitcher hat gesagt…

We are still having a bit of the "hot" here during the day...but the evenings have definitely a more flavor of cool. It is most welcome! I adore the cooler temperatures :)
What a sweet pup you have!

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

MEI sooooo scheeeene BUIDLN und des GEDICHTAL
PASST PERFEKT...
mei und wenn i die HUNDAL seh,,,vermiss i unsern SAMMY volleee
hob no an feinen ABEND
und DANKE für de liaben WORTE
bussale bis bald de BIRGIT

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ich liebe den Herbst und deine Bilder zeigen warum! Ginger ist so süß, Sam würde ihr sicherlich sein Lieblingsspielzeug geben :-)
Liebe Grüße,
Markus

Karen N. hat gesagt…

Liebe Hilda !
Wieder mal ein wunderschöner Post von Dir. So schöne, stimmungsvolle Fotos, in denen man versinken kann. Und deine goldige Ginger funkelt im richtigen Licht - auch von mir alles Gute zum 3. Geburtstag ;-)
Alles Liebe
Karen

WOODY hat gesagt…

Liebe Hilda,
immer schön bei dir vorbeizuschauen. Was für fantastische Bilder!!! Auch bei uns ist der Sommer nur noch ein "Ricordo".... hätte auch noch ein bisschen wärmer gehabt... aber was solls: jeden Tag ist schön wenn man gesund ist hehheh.
Auf bald bacioni

Mdm Samm hat gesagt…

Hello sweet Hilda....every season has it's beauty, possibly a reminder to us to capture it , every moment so tender, every moment a stamp of our life....your photos as always and Ginger is a reminder of the beauty you see in your heart and mind. xx

Ina hat gesagt…

Liebe Hilda,
was für schöne herbstliche Bilder! Gerne gehe ich mit dir durch den Herbst und freue ich mich schon auf die Zeit mit gemütlichen Stunden bei Kerzenlicht, Tee und Handarbeiten oder einem schönen Buch, wenn es draußen regnet und stürmt... ich "liebe" den Herbst....
Viele liebe Grüße Ina

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Hilda,
du zeigst uns wieder wundevolle Bilder, die den Übergang vom Sommer in den Herbst eindrucksvoll schildern. Ich freue mich schon auf deine herbstlichen Fotos.
Liebe Grüße
Andrea

Carin hat gesagt…

Happy Birthday to Ginger !!!
I love your pictures. I'm a person who loves the changes of the season because every season has his own charm.

Brigitte hat gesagt…

Wunderschöne Fotos zeigst du hier wieder, Hilda. Die Farben draußen haben sich dramatisch verändert seit Beginn September, und alles sieht so schön herbstlich aus. Wir haben schon einige Büsche, die richtig orange-rote Blätter bekommen haben und ich stehe oft dafür und nehme die Farben in mich auf - meine Lieblingsfarben. Das einzige, was noch an den Sommer erinnert, ist mein kleiner Rosenbusch, der jetzt zum dritten Mal Rosenknospen hat. Ich hoffe, sie können noch alle aufgehen vor dem ersten Frost.

Melissa hat gesagt…

Ginger looks bummed out in one photo - what, no more summer? no more pool? Happy 3rd birthday, btw!

Your photos are showing a gorgeous September! We are definitely into Autumn weather here which I am happy about. I'm finally getting out to the garden without pesky mosquitoes biting me!

Carol hat gesagt…

Oh, your photographs are all just breathtaking, Hilda--you truly have a talent for capturing the essence of nature and the different seasons...

How sweet Ginger looks--I'll bet she will miss being outside as much now that the cooler weather is moving in. But, hopefully, you will have some nice quiet times with her stitching by your fireplace this coming winter :)

♫♪♫ Happy Birthday, dear Ginger ♫♪♫ and Happy Autumn to you, my friend...