Mittwoch, 23. Februar 2011

Vor exakt zwei Jahren ...


... ging "hildisgoodlife" online!



Mein herzlicher Dank gilt
120 regelmäßigen Lesern
für
1.100 Kommentare
in
92 Posts,

sowie den mehr als 11.000 Besuchern
aus 73 verschiedenen Ländern
die in diesen zwei Jahren
mein Blog besucht haben



It has been exactly two years
of blogging for "hildisgoodlife"!

I want to say "Thank You" to my
120 Followers
for writing
1100 comments
in
92 Posts

and to more than 11.000 people
from 73 different countries
who visited my blog
during these two years!




Ein wenig von der Freude
möchte ich gerne weitergeben:

Wer zu diesem Blogoversary-Post einen Kommentar schreibt,
kann ein Überraschungs Give-Away gewinnen.
Es wird natürlich etwas Selbstgemachtes sein
um genauer zu sein: Etwas Gesticktes!

Die Verlosung findet am Freitag, 11. März statt!

Wenn ihr wollt, könnt ihr gerne von eurem Blog
zu dieser Verlosung hier verlinken, müsst aber nicht!

Vielen Dank nochmal für zwei Jahre Motivation
zu "hildisgoodlife"!

VIEL GLÜCK!



Every reader who leaves a comment under this post,
can win a little giveaway - handmade (stitched) by me.

The drawing will be on Friday, March 11, 2011!

Thank you for two wonderful years!

GOOD LUCK!





Montag, 14. Februar 2011

Tag der Herzen ...


Tag der Blumen
Tag der Liebe
Tag der Freundschaft!



Valentinstag!



Der Schlüssel
zum Herzen eines lieben Menschen
ist oft nicht schwer zu finden:
Ein liebes Wort
eine nette Geste
ein kleines Geschenk!



Das sollte sich natürlich nicht
auf einen einzigen Tag
im Jahr beschränken!

Allerdings finde ich es gut,
dass es einen Tag gibt,
der einen daran erinnert:
Ich könnte doch mal wieder ...




... einen lieben Gruß an euch alle schicken,
die ihr mich hier regelmäßig besucht
und ein herzliches Dankeschön sagen,
für eure Kommentare und Mails!

Happy Valentine to all my dear readers and followers
and a warm "Thank You" for your
kind comments and mails!

Von Herzen
eure Hilda





Valentine-Ornament: Vorlage von primitivebettys; gestickt auf französischem Leinen
in einem handgefärbten ungarischen Verlaufsgarn und WDW Onyx
Häkelherzen: Vorlage aus der "Anna" Classic: "Herzen"

Mittwoch, 9. Februar 2011

Sunny February!


ALL Nature seems at work.
Slugs leave their lair,
The bees are stirring,
Birds are on the wing,
And WINTER, slumbering in the open air,
Wears on his smiling face
a dream of Spring!

(Samuel Taylor Coleridge)





Überall will man nicht länger warten,
Schneck und Bienlein drängen sich zum Licht,
Vögel spielen: Komm, du kriegst mich nicht
Und dem Winter, der noch schläft im Garten,
Schwebt ein Frühlingstraum auf dem Gesicht.

(Samuel Taylor Coleridge)




Tief schlummert der Winter,
schon seit ein paar Tagen.
Und nicht nur er trägt auf dem lächelnden Gesicht
den Traum vom Frühling ...



Sonne in der Natur
und im Herzen
wünscht Euch
Hilda


Stickerei: "Spring Row" von Bent Creek, auf Belfast Leinen
in Weeks Dye Works und GAST.

Mittwoch, 2. Februar 2011

Mariä Lichtmess & Groundhog Day





Licht und Schatten ...




... sind am heutigen 2. Februar
schon immer ein wichtiges Thema gewesen.

Die Tage werden länger,
das Licht nimmt zu.
Und die Menschen versuchten das ihrige,
um die Dunkelheit zu vertreiben:
Es wurden (und werden immer noch)
kerzenhelle Lichterprozessionen
abgehalten.




An Mariä Lichtmess
werden heute noch in den Kirchen
Kerzenweihen durchgeführt.
Die frühere bäuerliche Bevölkerung ließ an Lichtmess
den gesamten Jahresbedarf eines Hauses an Kerzen weihen.




Doch wo Licht ist, ist auch Schatten.
Nicht nur in Amerika,
wo heute der Murmeltiertag (Groundhogday)
zelebriert wird, gilt der 2. Februar als wichtiger Wetterlostag!


Der Murmeltiertag beruht auf dem gleichen Prinzip,
wie die alte Bauernregel:
"Scheint zu Lichtmess die Sonne heiß,
gibt's noch lange Schnee und Eis"

In alten Bauernkalendern kann man sogar nachlesen,
dass auch in unseren Längen, Tiere als Wetterpropheten
beobachtet wurden.

So hieß es:
Wenn in der Lichtmeßwoche der Dachs seinen Bau verließ
und in der Sonnenhelle seinen Schatten erblickte,
zog er sich sofort wieder zurück
und hielt noch weitere 6 Wochen Winterschlaf.



Und so beobachten wir heute alle
gespannt, ob auch kein Schatten zu sehen ist
in der Natur,
denn dies verspricht
einen frühen Frühlingsbeginn.

Und das Dunkel
des heutigen Tages erhellen wir
mit dem Schein vieler hübscher Kerzen,
wie es schon seit langem der Brauch ist!





In diesem Sinne
wünsche ich euch einen grauen dunklen
und somit schattenlosen
Lichtmesstag!

Bis bald
Eure Hilda



Ornament "Groundhogday": Design Bent Creek (Freebie, das hier zu finden ist)
gestickt auf "Belfast" in DMC +Weeks Dye Works Cocoa, Bark und Stepping Stone)

Dienstag, 1. Februar 2011

Februar!


Die Krähen schreien
und ziehen schwirrend flugs zur Stadt!
Bald wird es schneien,
wohl dem, der jetzt noch Heimat hat!
(Friedrich Nietzsche)




Der Winter im Februar ist der dunkelste,
unangenehmste, ungeliebteste.

Wenn man morgens um halb zehn
Schwarzweißfotos schießen kann,
ohne an der Einstellung der Kamera etwas zu verändern,
dann wird es Zeit ...




... Zeit, sich sanfte Farben ins Haus zu holen ...




... Zeit, sich mit frischem Grün zu umgeben ...




... Zeit, ein wenig Frühling zu erschaffen
damit die wintergeschundene Seele
nicht im Dunkel versinkt!



Wenn schon der Februar in der Natur
grau und ecklig beginnt,
so soll er sich wenigstens in meiner "Stube"
in zarte Frühlingstöne kleiden!




Doch eigentlich wünsche ich mir,
dass das dunkle sonnenlose Wetter sich hält ...


... zumindest ...


... bis morgen
Eure Hilda


Stickerei "Maison de Campagne" nach einer Vorlage von maryse (Copyright 2007)
gestickt auf Belfast Leinen Farbe Nr. 101 in DMC