Dienstag, 17. Mai 2011

Too Much to Tell!


Es gibt Zeiten,
da werfen einen Ereignisse
völlig aus den gewohnten Bahnen.

Und will man dann dort wieder anknüpfen,
wo man ausgestiegen ist,
so gelingt es einem nicht.
Man weiß nicht wie und wann!

So geht es mir zur Zeit in meinem Blog!

Es gäbe so vieles zu erzählen.
Zu viel für einen einzigen Post.
Und daher,
gibt es einfach nur Bild-Collagen
über die vergangenen 6 Wochen:


Gewonnen!
Bei Carol diese wunderhübsche Vorlage!


Flüchtiger als Wind und Welle
Flieht die Zeit; was hält sie auf?


Osteranhängerwichtel im Club!


Sie genießen auf der Stelle,
Sie ergreifen schnell im Lauf;


Briefumschlagtausch mit Barbara/Lapplisor


Das, ihr Schwestern, hält ihr Schweben,
Hält die Flucht der Tage ein.


Herzwichteln im Club


Schneller Gang ist unser Leben,
Lasst uns Rosen auf ihn streun.



Clubtreffen im Zillertal


Rosen, denn die Tage sinken
In des Winters Nebelmeer.


Aktuelles Projekt "Sampler aux Bouquet"


Rosen, ...

                                                  (Johann Gottfried Herder: Lied des Lebens)


Designs: Osterwichtel "Promenade en Famille" von danybrod;
Briefumschlag nach dem Design von CarolR/IStitch: "Sew a Brown Bunny"
Herzwichtel Freebie von A Mon Ami Pierre
Clubtreffen - Eulen nach dem Design von Stickerin MB; Kissen Atalie
"Sampler aux Bouquet": Jardin Privee




Kommentare:

Jacky nadelt hat gesagt…

Liebe Hilda

wunderschöne Foto-Collagen zeigst Du uns!:)))

es ging mir auch schon öfters so, wie Du es in diesem Post mit sehr treffenden Worten beschrieben hast...

Wünsche Dir eine gute Zeit!

Liebi Grüess
Jacky

Carol hat gesagt…

You have been very busy, Hilda--each and every piece is gorgeous! I especially love the Jardin Prive Sampler--such lovely colors :)

Ina hat gesagt…

Liebe Hilda,
sooo schöne Sachen hast du in der letzten Zeit gemacht. Nach deinem letzten Post habe ich viel an dich gedacht und hoffe du kommst bald wieder "in die Spur". Das Leben ändert sich manchmal von jetzt auf gleich, aber es geht weiter. Man muß sich dann die Zeit nehmen die man braucht um damit umzugehen. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und daß wieder schöne Zeiten für dich kommen. Den Briefumschlag für Barbara finde ich übrigens den absoluten "Hammer". Ich habe ihn schon bei Barbara bewundert und bin noch immer total begeistert!!!! Hast du wunderwunderschön gemacht!!!
Liebe Grüße Ina

Claudia hat gesagt…

Liebe Hilda,
ich freue mich richtig, dass du wieder da bist, ich hab dich und deine wunderschöne Stickereien richtig vermisst! Mach dir keine Sorge, wenn du keine Kommentare hinterlässt...ich verstehe: das Leben kann sich manchmal so schnell ändern und man kann unmöglich immer dabei sein! Ich wünsche dir von Herzen alles, alles Gute und dass es bei dir wieder die Sonne scheint!
Claudia :)

Waldkind hat gesagt…

liebe hilda,
ich schicke dir viele liebe und herzliche grüße. ich hoffe & wünsche, dass es dir gut geht, aber aus deinem post und den kommentaren lese ich, dass du eine nicht einfach zeit erlebst? - auch ohne die gründe zu kennen, schicke ich dir gute gedanken und die besten wünsche. es gibt zeiten, da gibt die eigene seele und der eigene körper den takt des lebens vor. wichtig ist, auf ihn zu hören. lass es dir gut gehen.
alles liebe, alles gute und ganz viel sonne & wärme für innen und außen wünscht dir elvi

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Liebe Hilda, manchmal denk' ich Du musst eine "Stickmaschine" zu Hause haben ;-) Sticken tu ich zur Zeit irgendwie gar nicht - aber wenn ich Deine Bilder sehe bekomme ich wieder richtig Lust! Liebste Grüße!
Eri

Sabine hat gesagt…

Liebe Hilda, wunderschöne Sachen hast du gewerkelt :) Ich hoffe ganz fest, dass es nun wieder aufwärts geht - aber schlechtes Gewissen wegen des blogs brauchst du keines haben - manchmal spielt das Leben schlimme Sachen, da ist doch ein blog die letzte Sorge ;)

Ganz liebe Grüße
Sabine aus Ö

mausimom's hat gesagt…

Liebe Hilda
Nach Regen folgt auch wieder Sonnenschein.
Ich hoffe auch bei Dir scheint bald wieder die Sonne. Wenn das Bloggen im Moment ein wenig zu kurz kommt, dann macht das gar nichts.... ich freue mich über jeden Post von Dir, auch wenn viel Zeit dazwischen liegt!
Es gibt nun mal Zeiten, wo andere Dinge viel wichtiger sind.
Liebe Grüße und viel gute Wünsche von
ute

*Sonja* hat gesagt…

Liebe Hilda,
auch wenn Du in letzter Zeit sehr eingespannt warst, so hast Du doch einiges an Stickarbeiten geschafft. Sie sind alle wunderschön geworden deine fertigen kleinen Werke und die Beschenkten haben sich sicherlich groß darüber gefreut.

Liebe Grüße
Sonja