Dienstag, 29. März 2011

Weidenkätzchen!






Noch kaum vom Froste frei gegeben,
Entschlüpft den schlanken Weidenbesen
Spiralig laufend neues Leben,
Ein Heer von dicht bepelzten Wesen.

Wie Wattebäuschchen kuscheln, schmiegen
Sich Kätzchen um die Mutterzweige.
Die Weide scheint sie sanft zu wiegen,
Damit sie ihr Erwachen zeige.

Zur Freude aller Wintermüden
Erinnern diese Flaumbehaarten,
Zwar steht die Sonne tief im Süden,
Doch lässt das Frühjahr sich erwarten.

                                             Ingo Baumgartner
                         (mit freundlicher Genehmigung)






Für heuer sind die zarten weißen Blütenstände der Weide
bereits wieder verschwunden und
die ersten zarten grünen Triebe erscheinen an den Ästen.
Der Frühling hat nun vollends Einzug gehalten!






Für meine Frühlingsdeko in der Wohnung
hab ich mir rechtzeitig
die hübschen Zweiglein konserviert.





Zu einem Herz gebunden
erfreuen sie mich schon seit Wochen
und schmücken mal diesen,
mal jenen Bereich in meiner Wohnung!






Und natürlich lagert ein kräftiges Bündel
von Weidenkätzchenzweigen
im Keller meines Elternhauses
und wartet darauf, in wenigen Wochen
in die Palmbuschen gebunden zu werden.





Vielen Dank an Herrn Baumgartner, der mir freundlicherweise die Veröffentlichung seines 
entzückenden Gedichtes erlaubt hat!
Vorlage Palmkätzchenherz gestickt: Acufactum, (gestickt auf Cashel-Leinen in DMC)

Kommentare:

Stickenundmehr hat gesagt…

Liebe Hilda,
dein Weidenkätzchenherz ist traumhaft schön und es passt ganz wundervoll zu deiner Stickerei.
Liebe Grüße Bianca

Terry punto e a croce!!! hat gesagt…

Che meraviglia Hilda, sono rimasta incantataa dalle tue foto. Come si chiama questo strano arbusto che vedo nei vostri blog, è molto bello.
Il cuore che hai ricamato mi piace molto.
Teresa

Nicole hat gesagt…

Liebe Hilda, wunderbar!
Dieser Herz ist so einfach .. perfekt!
Traumhaft perfekt.
So raffiniert.
Immer schön bei Dir vorbei zukommen.
Liebe Grüße,
Nicole

SA.M.T hat gesagt…

Also diese Bildkombi - echtes Weidenherz und gesticktes Herz - die ist seeeehr gelungen! Und das Gedicht finde ich auch sehr schön.
Lg
Sandra

Ina hat gesagt…

Liebe Hildi,
perfekter geht es nicht!!! Ein Traum dein Weidenherz und passend das Gestickte - und dazu das tolle Gedicht.
Liebe Grüße Ina

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Liebe Hilda, wie schöne Fotos! Ich hab es schon wieder mal verpasst die Palmkätzchen rechtzeitig abzuschneiden für mein Wohnzimmer. Bei mir im Garten blühen sie bereits wunderbar und sind so mit eines der ersten Pollen für unsere Bienchen ;-) Alles Liebe! Eri

Ele hat gesagt…

Wie immer ein perfekter Post und wunderschöne Bilder Hilda!

Sowohl deine Stickerei, als auch das Palmkätzchenherz in Natura sehen wunderbar aus.
Ich finde das Muster so zeitlos schön und freue mich immer, wenn ich es irgendwo gestickt sehe.
Letztes Jahr konnte ich auch nicht widerstehen, weißt du schon, wie du deines verarbeiten wirst?

Sonnige Grüße sendet
Gabriele

bianca hat gesagt…

Weidekätzchen, die hab ich auch gerne. Dein Herz sieht wunderschön aus.
Bianca

mausimom's hat gesagt…

Ach wie schön.... ein hübsches Gedicht und wie immer tolle Fotos.
Am besten gefällt mir das letzte. Die Idee die beiden Herzen so zusammen zu fügen finde ich wunderbar!

Claudia hat gesagt…

Liebe Hilda,
die Stickerei ist wunderschön und die Fotos...einfach genial!!
Ganz herzliche Grüsse,
Claudia

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Hilda
Den Frühling hast Du wunderbar mit Deinen Bildern eingefangen ..
Eine süsse Idee ist die Herz-Collage ..
~ geniesse auch Du diese herliche Zeit.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Sabine hat gesagt…

Wunderschöne Eindrücke zeigst du uns wieder mal, liebe Hilda ... und das Kombiherz - einfach spitze!

LG Sabine aus Ö

mukika hat gesagt…

Danke für diesen schönen Post. Schöne Fotos zeigst Du uns wieder, am besten gefällt mir das mit dem gestickten und dem echten Herzchen, einfach schön

Hilde hat gesagt…

Wunderschön ,Hilda ,das gestickte Herz und die Palmkätzchen und das Gedicht.

Senarah hat gesagt…

Liebe Hilda,
Dein Post ist so schön, mit gefällt das Gedicht sehr gut und Deine Herzen sowieso. Ich kann mir sehr gut vorstellen das Du für das Palmkätzchenherz überall ein Plätzchen findest. Das gestickte Herz ist allerliebst, stimmt es doch so gut auf den Frühling ein. Im letzten Jahr habe ich es auch gestickt, leider noch nicht verarbeitet.
Herzliche Grüße
Sonja

Elia hat gesagt…

Hilda, wunderbar!
Dieser Herz ist so perfekt!
die Photos... alles,

H Grüsse,

eljardindemiduende
^^

Nieves Mª hat gesagt…

Hola Hilda: the pictures and the stitch are wonderful!!

Saludos desde España.

Liv hat gesagt…

Diese Weidenkätzchen habe doch etwas ganz Besonderes, finde ich. Ein Strauß steht auch bei mir auf meinem blauen Schrank in der Küche. Bei Dir leuchtet der blaue Himmel.

Immer wieder erfreue ich mich daran.
Und Du hast wieder so toll gestickt und alles so wunderschön in Szene gesetzt.
So schön ...

Und auch die Gedichtszeilen bereiten Freude.
Viele liebe Grüße von Gisa.

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Hilda,
du bezauberstst mich wieder mit so schönen Fotos von deiner Stickerei und den Weidenkätzchen, auch das Gedicht ist wieder absolut passend!
LG Andrea

Sabine hat gesagt…

Mal wieder ein wunderschönes Gedicht und genau so schöne Fotos!
Danke!!!!!