Dienstag, 17. März 2009

Danke für einen Award ...

Von Kunzfrau Marion habe ich diesen Award bekommen und mich ehrlich darüber gefreut!
Nachdem ich noch ein ziemlicher Neuling in der Welt der Blogger bin, war ich sehr überrascht und bin auch sofort gucken gegangen, was mit diesem Award gemeint ist und habe das hier gefunden:

Wofür steht der "Let's Be Friends" Award:

"Diese Blogs sind überaus zauberhaft. Diese netten Blogger versuchen Freunde zu finden und zu sein. Sie sind nicht darauf aus sich selbst als die Größten darzustellen. Unsere Hoffnung ist, dass wenn das Band dieses Preises weitergereicht wird mehr Freundschaften weitergereicht werden. Bitte gebt diesen Bloggern mehr Aufmerksamkeit. Gib' diesen Award an acht Blogger, die weitere acht Blogger auswählen müssen und diesen schlau geschriebenen Text in ihren Award-Post mit aufnehmen müssen."

"These blogs are exceedingly charming.
These kind bloggers aim to be friends. They are not interested in self-aggrandizement.
Our hope is that when the ribbons of these prizes are cut, even more friendships are propagated. Please give more attention to these kind of writers.
When you pass this award along please include these guidelines.
I am to choose eight friends to share this with".

Nochmal ganz herzlichen Dank, liebe Marion!

Nun - acht Blogger kenne ich leider noch nicht, denen ich den Award verleihen könnte, die ihn nicht schon hätten. Darum möchte ich diesen Award gerne weiterreichen an:

Christine

Kissy
Billie
Loreta

1 Kommentar:

Kunzfrau hat gesagt…

Hild,

und ich freue mich, dass du dich freust.
Bin ja auch noch nicht so lange unter den Bloggerinnen und weiß auch noch nicht so genau wie das geht. Du hast ja sicher gesehen, dass Zwei, denen ich diesen Award auch gerne gegeben hätte; diesen schon hatten!

Für mich stellt sich nur nach wie vor die Frage, wo diese Awards eigentlich herkommen? Hast du das auch ergründen können? Wenn ja, dann schick mir doch mal über meinen Blog 'ne Mail (Findest du im Profil!).

LG Marion